Menu

DOCHOUSE Office
Ein Baustein von DOCHOUSE CRM


Automatisiert zentrale Arbeitsabläufe

DOCHOUSE CRM ist ein Customer Relationship Management System. Es organisiert Unternehmenswissen und automatisiert zentrale Arbeitsabläufe. Je nach Unternehmensstruktur ergänzt DOCHOUSE CRM bestehende Systeme oder ersetzt diese in Teilbereichen. DOCHOUSE CRM stellt Informationen den Teams und Mitarbeitern als »Single Point of Information« zur Verfügung.

Unternehmensübergreifende Verwaltung

Informationen jeglicher Art, wie Adressen, Gesprächsnotizen, Protokolle, E-Mails, Faxe oder Briefe, werden unternehmensübergreifend verwaltet und stehen allen in der gleichen Aktualität zur Verfügung. Ob Sekretariat, Marketing, Vertrieb, Aussendienst, Entwicklung, Produktion oder Geschäftsleitung, jeder profitiert von der offenen Kommunikationsstruktur.

Integration

DOCHOUSE CRM integriert Informationen aus anderen Systemen wie z.B. ERP (SAP, Navision, …) und stellt sie Offline zur Verfügung.

Flexibilität

DOCHOUSE CRM ist unabhängig von Branche und Grösse des Unternehmens einsetzbar. Durch seinen modularen Aufbau ist es individuell skalierbar und erweiterbar.

Archivierung

Für jedes Dokument ist die Lebensdauer definierbar. Danach wird es automatisch gelöscht oder in ein Archiv übertragen. Hierbei können Standard Archivsysteme angebunden werden. 

Die wichtigsten Funktionen

  • Adressmanagement
  • Verteilerlisten
  • Organisationsdatenbank
  • Dokumentenmanagement
  • Projekte

  • Kategorisierung
  • Aktivitätenverwaltung
  • Workflow
  • Informationsportale
  • Serienjobs

  • Versionsverwaltung
  • Berechtigungskonzept
  • Office-Integration
  • CTI-Integration
  • ERP-Integration
  • Scanner-Integration