Menu


Ransomware stoppen bevor Ihre Daten verschlüsselt werden


Signaturbasierte Erkennung

Dank der über unser Netzwerk gesammelten Informationen und einer exklusiven Partnerschaft mit ID Ransomware können wir neue und unbekannte Bedrohungen schnell erkennen. Daher sind wir oftmals die ersten, die gegen diese Bedrohungen einen Schutz bereitstellen und folglich Ihre Endpunkte schnellstmöglich absichern können.

Exploit-Erkennung

Die Exploit-Erkennung dient zur Unterbrechung der häufig von Ransomware eingesetzten Angriffsketten. Dadurch reduziert sie die Angriffsfläche in gängigen Programmen wie Microsoft Office und sorgt dafür, dass Ransomware blockiert wird - unabhängig davon, ob E-Mails, unsicheres RDP oder nicht geschlossene Sicherheitslücken ausgenutzt werden.


Ransomware -typisches Verhalten

Diese Funktion erkennt und blockiert für Ransomware typisches Verhalten, wie das Verschlüsseln einer grossen Anzahl von Dateien, das Anlegen eines Dokuments, das einer Lösegeldforderung ähnelt, oder der Versuch, Sicherungen zu verschlüsseln oder löschen.

Verhaltensbasierte Erkennung

Emsisoft Anti-Malware Home überwacht das System ständig auf Aktionen, die typisch für Ransomware sind, wie die Manipulation von wichtigen Prozessen, und gibt bei eienm verdächtigen Verhalten eine Warnmeldung aus.